Workflow-Management-Systeme übernehmen zunehmend eine aktive Rolle in der Planung, Steuerung und Analyse von Geschäftsprozessen. Der Beitrag erläutert ausgewählte Grundbegriffe und Zusammenhänge sowie eine herstellerneutrale Rahmenarchitektur für Client/Server-basierte Workflow-Management-Systeme.
03.05.2005
5878x angezeigt
Entspricht das gelebte Prozessmanagement den theoretischen Idealen? Was sind Mängel im praktischen Prozessmanagement und wie kann man sie beseitigen? Im ibo Prozessmanagementmodell werden die theoretischen und praktischen Strömungen des Themenbereichs zusammengefasst, wodurch eine spannende Situationsaufnahme des aktuellen Prozessmanagement entsteht.
24.09.2004
2494x angezeigt
Processonomics beschreibt die Erweiterung der Konzepte Custonomics und Workonomics um die organisatorische Perspektive des "Process Value". Dieser Ansatz zeichnet sich dadurch aus, dass er nicht nur dazu in der Lage ist den Wertbeitrag einzelner (Kern-) Prozesse zu ermitteln, sondern dass Value Management hier als wertgetriebene Integration interdependenter Prozesse verstanden wird.
26.04.2004
1315x angezeigt
Gerade vor dem Hintergrund sich verändernder Rahmenbedingungen sollte Kundenorientierung nicht nur als ideelle Leitlinie im Unternehmen gelten, sondern sich auch strukturelle in der Vertriebsorganisation abbilden.
05.02.2004
3021x angezeigt
Artikel 46 bis 49 von 49
« 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-49 »