Dieser Artikel gibt einen Überblick über die sieben Dimensionen der Beschaffung und den jeweiligen Ausprägungen, den sogeannten Sourcing-Konzepten. In Kombination entsteht für ein bestimmtes Beschaffungsgut die sogenannte Sourcing-Strategie. Es ist die Aufgabe des strategischen Einkaufs eines Unternehmens, für jedes benötigte Beschaffungsgut eine optimale Kombination von Sourcing-Konzepten, und damit eine optimale Sourcing-Strategie zu finden.
19.04.2007
Dennis Thelen
6018x angezeigt
Folgende Kurzfassung fasst die Ergebnisse einer Studie über den Wert diversifizierter Unternehmen im Zeitverlauf und unter unterschiedlichen Kapitalmarktbedingungen zusammen. In Phasen, in denen die externe Kapitalaufnahme teurer ist als der Bezug finanzieller Mittel über den internen Kapitalmarkt, liegt der Wert von Konglomeraten über dem fokussierter Unternehmen. Insgesamt bestätigen die empirischen Ergebnisse jene Theorien, welche die Vorteilhaftigkeit der Diversifikation gegenüber der Fokussierung auf die Möglichkeiten der Finanzierung über den internen anstelle der Abhängigkeit vom externen Kapitalmarkt zurückführen.
30.01.2007
3396x angezeigt
In seinem aktuellen Vortrag erläutert Dr. Norbert Bach die zentralen Begriffe des Normativen Managements und präsentiert dem Leser, welche Rollen in diesem Kontext den Anspruchsgruppen und dem Management eines Unternehmens zukommen.
20.02.2006
7940x angezeigt
Basierend auf einer Umfrage der DAX-100-Unternehmen im April 2002, haben die Autoren den Prozess der Desinvestition untersucht. Im Gegensatz zu M&A's findet der Verkauf ganzer Unternehmensteile in der wissenschaftlichen Diskussion weniger Beachtung. Neben der Häufigkeit und den Volumina der Desinvestitonen, fanden eine Prozessbetrachtung und eine Untersuchung der Erfolgsmaßstäbe statt.
06.10.2005
2639x angezeigt
Gerade vor dem Hintergrund zunehmender Globalisierung rückt das Thema des externen Wachstums sehr stark in den Fokus der Unternehmen. Den wachstumswilligen Unternehmen eröffnen sich zunehmend neue und bisher verschlossene Märkte, die immer häufiger durch externes Wachstum erschlossen werden (sollen). Die grundlegenden Strategien hierzu werden im vorliegenden Beitrag erläutert.
09.06.2005
4685x angezeigt
Artikel 21 bis 25 von 57
« 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 »